Hinweise zu vorausschauenden Aussagen

Die Darstellung der Internetseiten der MPC Capital AG, Geschäfts- und Zwischenberichte, Präsentationen, Audioaufzeichnungen und sonstige Dokumente enthalten unter anderem vorausschauende Aussagen über zukünftige Entwicklungen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements beruhen. Wörter wie "antizipieren", "annehmen", "glauben", "einschätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "können/könnten", "planen", "projizieren", "sollten" und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Solche Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, zu denen u. a. ein konjunktureller Abschwung in Deutschland, Europa, Nordamerika und Asien, Veränderungen der Kapitalmärkte insgesamt (einschließlich von Wechselkursen und Zinssätzen) sowie insbesondere der Märkte für Schiffe und Transportdienstleistungen, Immobilien und andere offene und geschlossene Beteiligungskonzepte, der steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Einführung von konkurrierenden Produkten und die Erhöhung von Vertriebsanstrengungen durch Wettbewerber gehören.

Sollte eine dieser Unsicherheiten oder andere Unwägbarkeiten eintreten oder sich die den Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen.

Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich von den Umständen am Tag ihrer Veröffentlichung abhängen.

Die Internetseiten der MPC Capital AG stellen ferner kein Angebot zum Verkauf und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren der MPC Capital AG in den USA oder jedem anderen Staat dar. Die MPC Capital AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der im Internetauftritt dargestellten Informationen oder sonstigen Inhalte.